Hans-Peter Trojek neuer Vorstandsvorsitzender der Sir-Greene-Stiftung

Hans-Peter Trojek

Hans-Peter Trojek (52) ist neuer Vorstandsvorsitzender der Sir-Hugh-Carleton-Greene-Stiftung des Presse Club Hannover. Der Vorstand der Stiftung wählte ihn auf der Sitzung am 18. November 2020 einstimmig zum Nachfolger von Hartmuth Schulz.

Schulz war am 23. September 2020 aus persönlichen Gründen zurückgetreten. Der Vorstand des Presse Club Hannover hatte Trojek – seit 2011 stellvertretender Vorsitzender – dem Kuratorium der Stiftung zuvor einstimmig für den Vorstandsvorsitz vorgeschlagen.

Trojek würdigte die Verdienste seines Vorgängers Hartmuth Schulz und dankte ihm für die vielen Jahre engagierten und erfolgreichen Einsatzes für die Stiftung, die er in hervorragendem Zustand übergebe. Jürgen Köster, Vorsitzender des Presse Club Hannover und Vorstandsmitglied der Sir-Greene-Stiftung, schloss sich der Würdigung an. „Die Stiftung steht dank Hartmuth Schulz blendend da“, sagte er.

Michael Schier (58) wurde zum stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden gewählt, Larissa Scheler (47) zur Schriftführerin.