Vorschau

Start:
- 19:00
Ort:

Presse Club Hannover, Arnswaldtstraße 6

Am 21. Juni verwandelt sich Hannovers Innenstadt erneut in eine Fête de la Musique: An fast 40 Orten spielen Bands, Chöre, Solisten und Orchester, darunter kleine und große Stars, während Hannovers größtem Musikfest.

Beim Clubabend am 21. Februar berichtet Alice Moser vom Kulturbüro der Landeshauptstadt Hannover über die aktuellen Planungen und Projekte für die UNESCO City of Music.

Informationen und Anmeldung

Start:
- 19:00
Ort:

Presse Club Hannover, Arnswaldtstraße 6

Der Presse Club Hannover erhält Besuch von dem in Hannover geborenen Unternehmer Dirk Roßmann. Sein inhabergeführtes Unternehmen ist eine der größten deutschen Drogeriemarktketten, mit beeindruckenden Kennwerten: konzernweit 50.000 Mitarbeiter, mehr als 3.600 Filialen, rund 8,5 Mrd. Euro Umsatz.

Roßmann, langjähriger Teil des personellen Kraftzentrums Hannover, ist bereit, über seine berufliche (Hindernis?-) Laufbahn und vielfältigen Aufgabenfelder zu berichten und uns aus erster Hand Einblicke in Hintergründe zu gewähren, "wie er wurde – was er ist". 

Informationen und Anmeldung

Start:
- 19:00
Ort:

Presse Club Hannover, Arnswaldtstraße 6

Die Bahn baut – und das im großen Stil: Statt der zum Teil heftig umstrittenen Y-Trasse soll nun durch einen Ausbau von rund 396 km vorhandenen Strecken im Dreieck zwischen Hannover, Hamburg und Bremen der Verkehrsinfarkt verhindert werden. Doch auch hier regt sich Widerstand, vor allem aus Lüneburg.

Niedersachsen steht also vor enormen Infrastrukturmaßnahmen. Doch was genau verbirgt sich hinter dem Projekt? Was plant die Bahn konkret? Und wie kommuniziert man in einer solchen nicht ganz unkritischen Gemengelage richtig? Diese Fragen beantwortet uns Armin Skierlo von der DB AG am 7. März.

Informationen und Anmeldung